Wissenschaft
Wissenschaft (2)
Hochschulen
Links

Themen
Astron. / Raumf.
Biologie
Chemie
Medizin
Physik

International
Science (UK)
Science (US)
Science (US)
Health (UK)
Health (US)
Health (US)


SPIEGEL ONLINE - UniSPIEGEL
Nachrichten, Reportagen und Service rund um Hochschule und Karriere, Studium und Studentenleben, Job und Beruf.

Attraktive Berufsausbildung: Mit dem Abi in die Lehre
Mit dem Abi an eine überfüllte Uni? Auffällig häufig wählen Schulabgänger mit Hochschulreife mittlerweile eine Lehre. In Hamburg sind Abiturienten unter den Ausbildungsanfängern erstmals die größte Gruppe.
Kriegswaffen bei US-Uni-Polizei: In Guns we trust 
In den Waffenkammern amerikanischer Uni-Polizisten steht schweres Gerät: Einige Campus-Cops bestellten Humvees, mehrere Dutzend Sturmgewehre und Granatwerfer vom Pentagon. Doch was nützt Kriegsgerät auf Uni-Geländen?
Für mehr Lebenserfahrung: US-Uni bezahlt Erstsemestern ein Jahr Auszeit
Ein Jahr lang die Welt erkunden und nicht ans Geld denken müssen: Diesen Traum machen einige US-Universitäten für ausgewählte Erstsemester wahr. Die Idee dahinter: Pause machen tut gut.
Ex-Uni-Präsident vor Gericht: Prozess ohne Urteil?
Seit eineinhalb Jahren steht der frühere Privat-Uni-Präsident Christopher Jahns vor Gericht: 180.000 Euro soll er veruntreut haben. Jetzt ist Jahns erkrankt, das Verfahren könnte ohne Urteil enden.
Freiburger Sportmediziner: Habilitation weg, Titel und Pension gerettet
Hat er abgeschrieben oder seine Studenten? Die Uni Freiburg hat dem emeritierten Sportmediziner Hans-Hermann Dickhuth die Lehrbefugnis entzogen. Der Wissenschaftler hatte zunächst widersprochen, doch nun eingelenkt - dank eines Deals.
Referendum: Wissenschaftler fürchten unabhängiges Schottland
Umfragemehrheit für die Union: Ginge es allein nach Schottlands Hochschulmitarbeitern, bliebe das Land ein Teil von Großbritannien. Sie fürchten, ihre Unis könnten in einem freien Schottland Schaden nehmen.
Sexuelle Gewalt auf dem Campus: Studenten schließen sich Matratzen-Protest an
Die US-Studentin Emma Sulkowicz prangert sexuelle Gewalt an Hochschulen auf ungewöhnliche Weise an: Sie trägt eine Matratze mit sich herum. Jetzt erhält sie Unterstützung auf dem Campus.
Geld für Forschung: Wissenschaftsministerin kritisiert EU-Kürzungen
Mehr als eine Milliarde Euro weniger für Forschung in Europa: Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Bauer kritisiert, dass die Regierungen Zukunftsausgaben aus dem EU-Budget streichen wollen.
Mehr Durchgriffsrechte: Rot-Grün beschließt neues Hochschulgesetz für NRW
Es wurde erbittert bekämpft, jetzt kommt es trotzdem: Der Landtag in Nordrhein-Westfahlen hat das neue Hochschulgesetz beschlossen - gegen Bedenken aus Wissenschaft und Wirtschaft. Hochschulräte verlieren an Einfluss, die Landesregierung wird mächtiger.
Medizinerausbildung: Nach Ungarn, bis der Arzt kommt
Tim Sternberg, 20, will Arzt werden, doch er scheiterte am deutschen Numerus clausus. Jetzt bezahlen ihm die Krankenkassen ein 80.000-Euro-Studium in Ungarn. Allerdings hat der Deal einen Haken.

Pressemitteilungen - idw - Informationsdienst Wissenschaft
Pressemitteilungs-RSS-Feed des Informationsdienstes Wissenschaft

Wissenschaftsstiftungen stellen am Tag der Stiftungen ihre Arbeit vor
? 1. Oktober ist bundesweiter Stiftungs-Aktionstag ? 12,4 Prozent der Stiftungen verfolgen Zwecke im Bereich Wissenschaft und Forschung
Evangelische Hochschule Dresden begrüßt neue Gleichstellungsbeauftrage
An der Evangelischen Hochschule Dresden (ehs) wird die neue Gleichstellungsbeauftragte Dr. Simone Janssen pünktlich zum Start ins Wintersemester 2014/2015 in ihr Amt eingeführt. Die Amtseinführung findet im Rahmen der Semestereröffnung am 22.09.2014 um 10:15 Uhr im Großen Hörsaal der ehs statt.
Deutschlandstipendien: Chancen schenken ? jetzt auch online
FRANKFURT. An der Goethe-Universität hat sich das Deutschland-Stipendium zum Erfolgsmodell entwickelt: 606 Stipendiaten werden zurzeit für ein Jahr mit 300 Euro monatlich gefördert. Als das Programm 2011 startete, waren es 162 Stipendien. In diesen Tagen geht die Einwerbung für den vierten Stipendiaten-Jahrgang in die letzte Runde. Mit dem neuen professionellen Spendenformular auf der Internetseite der Goethe-Universität (www.chancenschenken.de) wird potentiellen Unterstützern das Spenden noch einfacher gemacht. Nur wenige Klicks sind erforderlich, um einmalig oder auch regelmäßig einen Wunschbetrag zu spenden.
Planung von Hochschulbibliotheken
Das Aufgabenprofil von Hochschulbibliotheken wandelt sich kontinuierlich von der klassischen Bibliothek in Richtung umfassender Informations-, Kommunikations- und Dokumentationszentren. Die HIS-Hochschulentwicklung im DZHW (HIS-HE) begleitet den Transformationsprozess wissenschaftlicher Bibliotheken und lädt Interessierte nun zu einem Forum Hochschulbau zum Thema ?Planung von Hochschulbibliotheken? ein: Die Veranstaltung am 18. November 2014 in Hannover bietet den Teilnehmer(inne)n und Referent(inn)en Gelegenheit, sich zu den Perspektiven der Hochschulbibliotheken auszutauschen.
Ausländische Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen sind ein Gewinn für Deutschland
DAAD begrüßt zunehmende Internationalisierung des deutschen Wissenschaftssystems
Kanzlerjahrestagung in Ulm: Standortfaktor Universität - Innovationsmotor oder Kostenverursacher?
Fast alle "Verwaltungschefs" deutscher Universitäten haben sich zur Kanzlerjahrestagung vom 25. bis zum 27. September an der Universität Ulm angekündigt.Thema der Konferenz ist "Standortfaktor Universität - Bedeutung der Universität für die regionale Entwicklung".
Universität Heidelberg erneut beste deutsche Hochschule im QS World University Ranking
Die Universität Heidelberg bestätigt im jetzt veröffentlichten QS World University Ranking 2014 ihre Spitzenposition: Wie bereits im vergangenen Jahr liegt die Ruperto Carola wiederum auf Platz eins der deutschen Universitäten. Zudem konnte sie sich im internationalen Vergleich weiter verbessern und rückt um einen Platz vor auf Rang 49 unter den führenden Universitäten weltweit. Auch im vor kurzem veröffentlichten Shanghai-Ranking ? und damit in zwei international anerkannten Ranglisten ? ist die Ruperto Carola deutschlandweit führend.
Technisches Fernstudium führt zu beruflicher Weiterentwicklung und mehr Gehalt
Wilhelm Büchner Hochschule befragt Absolventen
Universität Witten/Herdecke ist wirtschaftlich gesund
Gesellschafter erneuern und erhöhen Garantie auf 20 Millionen Euro
Ausschreibung: "Forum Junge Wissenschaft" 2015
Auch für das Jahr 2015 lädt die Akademie der Wissenschaften in Hamburg wieder promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein ein, sich mit Ideenskizzen um Fördermittel zur Ausrichtung einer fachübergreifenden wissenschaftlichen Konferenz zu bewerben. Sie stellt zu diesem Zweck für das kommende Jahr insgesamt bis zu 10.000 Euro zur Verfügung; pro Konferenz können maximal 5.000 Euro beantragt werden. Die Bewerbungsfrist endet am 30. November 2014. <www.awhamburg.de>