Wissenschaft
Wissenschaft (2)
Hochschulen
Links

Themen
Astron. / Raumf.
Biologie
Chemie
Medizin
Physik

International
Science (UK)
Science (US)
Science (US)
Health (UK)
Health (US)
Health (US)


SPIEGEL ONLINE - UniSPIEGEL
Nachrichten, Reportagen und Service rund um Hochschule und Karriere, Studium und Studentenleben, Job und Beruf.

Mitarbeiter des Monats: Wie ein Praktikant der Stadt Hagen fünf Millionen Euro sicherte
Kaffee kochen und kopieren? Michael Trampler durfte als Praktikant der Verwaltung von Hagen viel mehr - und dankte es der Stadt mit einem Geldsegen.
Westjordanland: Urlaub mitten im Nahostkonflikt
Eric will günstig verreisen, also heuert er auf einer Farm jüdischer Siedler im Jordantal an. Ein vier Meter hoher Zaun trennt sie von den Palästinensern. Über Ferien in der militärischen Sperrzone.
Arbeitsmarkt: So viele freie Lehrstellen gab es seit 20 Jahren nicht
Immer weniger junge Leute machen eine Ausbildung, obwohl das Angebot an Lehrstellen steigt - die Plätze bleiben also unbesetzt. Was läuft da schief?
bento über Auslandssemester: "Wir Polen sind neidisch auf euch Deutsche"
Philip Raillon verbringt ein Semester in Warschau - und muss sich ständig anhören, die Deutschen seien Nazis. Warum ist das so? Der bento-Autor fragt nach. Und bekommt Antworten.
Reaktionen auf Exzellenzinitiative: "Eine immer starrere Elite"
Eine halbe Milliarde Euro soll in den kommenden zehn Jahren an deutsche Spitzenforscher fließen. Dabei mangelt es vielen Unis woanders: Es fehlen sichere Stellen und Geld für die Lehre.
Deutschlands beste Unis: Wie weiter, Exzellenzen?
Die Förderung deutscher Elite-Unis steht auf dem Prüfstand. Heute verraten die Wissenschaftsminister, wie viele Hochschulen künftig gefördert werden sollen - und welche neuen Regeln gelten.
Angriff übers Internet: Uni-Kopierer drucken antisemitische Flugblätter
An mehreren Universitäten haben Dutzende Drucker wie von Geisterhand ein antisemitisches Pamphlet ausgedruckt. Die Druckaufträge kamen übers Internet - die Polizei ermittelt.
Matheprüfung an der Uni Saarbrücken: 94 Prozent fallen durch
Es war womöglich die härteste Klausur im ganzen Land: An der Uni in Saarbrücken haben nur zwölf Studenten "Mathematik für Informatiker I" bestanden. Jetzt wird über "zu faul" oder "zu schwer" gestritten.
Posse um chinesischen Dozenten in Sydney: Wer mag hier wen nicht?
Der chinesische Regierungskritiker und Dozent Wu Wei verliert seine Stelle an einer Uni in Sydney - offiziell, weil er chinesische Studenten als "Schweine" bezeichnet haben soll. Doch es gibt noch einen anderen Verdacht.
Neue Regel in China: Wer Mutti vergisst, wird verklagt
Ausziehen, in einer anderen Stadt studieren und die Eltern nur noch selten besuchen - in der chinesischen Stadt Shanghai kann das Ärger geben. Mit der Bank.

Pressemitteilungen - idw - Informationsdienst Wissenschaft
Pressemitteilungs-RSS-Feed des Informationsdienstes Wissenschaft

Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt begrüßt neue Fellows und Kollegiaten
Im Sommersemester 2016 begrüßt das Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt wieder viele neue Fellows und Kollegiaten aus dem In- und Ausland.
PM: Flüchtlinge auf dem Weg an die Hochschule unterstützen
Berlin/Bonn, 29.04.2016. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) engagieren sich für eine schnelle Integration und unterstützen daher junge Talente, die als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind, auf dem Weg in ein Studium: Sie können künftig kostenfrei einen Studierfähigkeitstest ablegen und ihre Bewerbungen für Studienplätze einreichen. Die Gebühren für den Test für ausländische Studierende (TestAS) und für das Prüfverfahren durch die Servicestelle uni-assist werden vom DAAD aus Mitteln des BMBF übernommen. Durch die Verfahren wird geklärt, ob der jeweilige Flüchtling eine Chance auf Hochschulzulassung hat.
PM: Sprache und Kommunikation in einer digitalen Welt
DAAD lädt zum Stipendiatentreffen nach Potsdam ein Bonn, 28.4.2016. Wie verändert sich Kommunikation durch neue Technologien? Über diese und weitere Fragen diskutieren mehr als 450 Studierende aus 90 Ländern beim Stipendiatentreffen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) vom 29. April bis 1. Mai an der Universität Potsdam. Eröffnet wird das Treffen von DAAD-Präsidentin Prof. Margret Wintermantel und Professor Oliver Günther, Präsident der Universität Potsdam.
Horst Seehofer eröffnet das acatech Forum in München ? Kooperation der Akademie mit ARD-alpha
München, 29. April 2016. Die Technikwissenschaften haben ihr Forum: Ministerpräsident Horst Seehofer hat am 29. April 2016 das acatech Forum in München eröffnet. Reinhard F. Hüttl, Präsident von acatech ? Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, und Gründungspräsident Joachim Milberg dankten dem Ministerpräsidenten und der Bayerischen Staatsregierung für die Unterstützung der Akademie. Das acatech Forum werde ein offenes Haus im Herzen Münchens, das dem Dialog über neue Technologien dient. Gemeinsam mit dem BR-Intendanten Ulrich Wilhelm und acatech Präsident Henning Kagermann unterzeichneten sie eine Kooperationsvereinbarung zwischen ARD-alpha und acatech.
Professoren der Hochschule München: Ausgezeichnet für die Lehre
Die Projekte ?DigiTAL? und ?Für die Zukunft gerüstet? erhalten ?Preis für herausragende Lehre? des bayerischen Wissenschaftsministeriums
Welcome-Projekt: Hochschule Biberach bietet Flüchtlingen Gasthörerschaft an
?Welcome? heißt ein Projekt zur Integration geflüchteter Menschen an der Hochschule Biberach. Flüchtlingen will man damit als Gasthörer die Möglichkeit geben, Vorlesungen an der HBC zu besuchen. Das Projekt wird gefördert durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD). Zwei Programmlinien hatte der DAAD Ende vergangenen Jahres bundesweit ausgeschrieben, um hochschulspezifische Angebote für Menschen auf der Flucht zu unterstützen: In der Ausschreibung ?Welcome? war die HBC erfolgreich; für die zweite Ausschreibung ? ?Integra? ? steht noch eine Entscheidung aus.
Personalie: Dr. Indra Willms-Hoff verlässt die VolkswagenStiftung zum Jahresende 2017
Dr. Indra Willms-Hoff, die mehr als 20 Jahre in verschiedenen Positionen für die VolkswagenStiftung tätig war, verlässt diese zum Jahresende 2017. Zuletzt bekleidete sie die Funktion der Leitung der Abteilung Förderung.
Bundesweites Netzwerk zu Diversität und Diversity Management ist an der Uni Bremen gestartet
Hochschulen in Deutschland wollen bei den Themen Diversität und Diversity Management enger zusammenarbeiten. Das ist das Ergebnis des ersten Netzwerktreffens, zu dem die Konrektorin für Internationalität und Diversität der Universität Bremen, Professorin Yasemin Karaka?o?lu, vergangenen Dienstag, 26. April 2016, eingeladen hat. Die anwesenden zwölf Vertreterinnen und Vertreter der Hochschulen vereinbarten einen Zusammenschluss, bei dem sie sich zweimal im Jahr treffen wollen. Ziel ist es, Erfahrungen auszutauschen, wie man Diversitätsmanagement in den Strukturen von Hochschulen verankern kann. Das nächste Treffen soll im Herbst an der TU Dortmund stattfinden.
Bei Unternehmen ein Bewusstsein für rechtssicheres Handeln schaffen
NORDAKADEMIE-Präsident Professor Behringer berät im Auftrag der Europäischen Union Beitrittskandidat Mazedonien in Sachen Compliance-Management
Universität Kiel trauert um Hans Heinrich Driftmann
Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) trauert um ihren Ehrenbürger Professor Dr. Hans Heinrich Driftmann. ?Wir sind sehr, sehr traurig, einen so kenntnisreichen, verlässlichen und warmherzigen Berater, Förderer und Freund verloren zu haben?, sagte CAU-Präsident Professor Lutz Kipp. Kaum eine Persönlichkeit habe die Entwicklung der Kieler Universität in den vergangenen fast 30 Jahren so eng und enthusiastisch begleitet wie Hans Heinrich Driftmann.