Wissenschaft
Wissenschaft (2)
Hochschulen
Links

Themen
Astron. / Raumf.
Biologie
Chemie
Medizin
Physik

International
Science (UK)
Science (US)
Science (US)
Health (UK)
Health (US)
Health (US)


SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft
Nachrichten aus der Wissenschaft über Mensch und Technik, Natur und Weltall. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.

Zwergplanet Ceres: Ganz schön salzig
Der Zwergplanet Ceres besitzt weniger Eis als erwartet - aber dafür mehr Salze. Das schließen Forscher aus Aufnahmen der Raumsonde "Dawn".
Tansania: Forscher finden riesiges Heliumlager
Es ist wichtig für Medizin und Technik, doch Helium ist ziemlich knapp. Ein neuer Fund in Tansania könnte die Lage entspannen - wenn sich die Lagerstätte wirtschaftlich nutzen lässt.
Bilder vom Nasa-Raketentest: Feuer frei
Die Nasa hat ein wichtiges Teil ihrer neuen Schwerlastrakete getestet - allerdings am Boden. Ein Spektakel war das Ganze trotzdem.
Geophysik: Rätselhafte Riesenblasen im Bauch der Erde
Sie bringen die Erde aus der Balance und speisen Vulkane: Unter Afrika und dem Pazifik wabern gigantische Gesteinsblasen. Anscheinend spülen sie urzeitlichen Erdboden aus dem Erdinnern zurück nach oben.
Schimpansen: Nahe Geschwister bleiben kleiner
Schimpansennachwuchs, der kurz hintereinander geboren wird, bleibt kleiner als Geschwister, die weiter auseinanderliegen. Und Nachkommen älterer Mütter sind größer.
Hoch radioaktiver Atommüll: Masterplan für die Endlagersuche
Eine unabhängige Kommission hat den Weg für die Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven Müll in Deutschland festgeschrieben. Lesen Sie hier, wie es weitergeht und wo gesucht wird.
Zypern: Exotische Rotfeuerfische breiten sich im Mittelmeer aus
Ihr Gift kann auch Menschen gefährlich werden: Der nachtaktive Rotfeuerfisch wurde in den vergangenen Monaten zahlreich vor Zypern gesichtet.
Minensuche: Ratten als Lebensretter
In Tansania werden für die Suche nach versteckten Landminen Ratten ausgebildet. Die Tiere sind moderner Technologie weit überlegen.
Materialforschung: So wollen Forscher Shampooflaschen bis auf den letzten Tropfen leeren
Wie holt man den letzten Rest Shampoo oder Duschgel aus der Flasche? Forscher haben nun eine einfache Lösung dafür gefunden.
Haarige Reptilien: Warum es besser ist, nachts nicht nackt zu sein
Säugetiere sind haarig, Reptilien nicht. Doch Haare, behauptet eine aktuelle Studie, wuchsen auch schon den reptilischen Vorfahren der Säuger. Wozu waren sie gut?

welt.de - Webwelt


24 Stunden: Wo wir unsere digitalen Spuren hinterlassen
Täglich beobachten Kameras, Computer und Funkchips, was wir wann und wo gemacht haben. Das gilt im Supermarkt, wo jeder Kauf Rückschlüsse auf unseren Lebensstil zulässt. Aber auch Arbeitgeber schauen uns auf die Finger ? wie beim Internetsurfen.
Medien: Online-Werbung steigt 2007 auf Rekordhoch
Im Vergleich zu 2006 wächst der Werbeumsatz auf Websites laut einer Studie noch einmal um zwei Drittel. Bereits nach drei Quartalen hat der Markt sein Allzeithoch erreicht. Als hilfreich für die Werbenden erweisen sich Videoportale wie YouTube und MyVideo.
Karriere: Die schlimmsten Fehler der Online-Bewerber
Immer mehr Arbeitgeber nehmen Job-Anfragen per E-Mail oder über Online-Formulare an. Doch die Bewerber müssen sich an Regeln halten. Experten erklären, wie eine Online-Bewerbung Erfolg verspricht ? und was die Bewerber niemals vergessen dürfen.
Spiele-Konsolen: Sony speckt die Playstation 3 kräftig ab
Sony bringt jetzt ein günstigeres Modell der Playstation 3 in die Läden. Die neue Konsole kostet 200 Euro weniger; bietet allerdings auch weniger. So hat sie eine 40 statt einer 60 Gigabyte großen Festplatte. Größtes Manko: Es laufen keine Playstation-2-Spiele mehr.
Microsoft: "Halo 3" bricht bei Umsatz 300-Millionen-Marke
Die Fans schlagen bei "Halo 3" ordentlich zu. Bereits eine Woche nach dem Verkaufsstart ist das Ballerspiel von Microsoft eines der meistverkauften Spiele des Jahres. Den US-Konzern wird es freuen, denn das beliebte Spiele kurbelt auch die Verkäufe der Konsole Xbox 360 an.
Hauptstadt online: Neue Website für Berliner Holocaust-Mahnmal
Interessierte können sich ab sofort auch ohne eine Reise nach Berlin über das Holocaust-Mahnmal und die Opfer im Dritten Reich informieren. Der Förderverein des Denkmals veröffentlicht auf einer Internet-Seite Tausende Biografien einzelner Schicksale und bietet einen virtuellen Rundgang durch den "Ort der Information".
E-Mail-Knigge: Erst nachdenken, dann absenden
Einmal eine Mail an den falschen Adressaten gesendet ? es könnte niemals wieder gutzumachen sein. WELT ONLINE gibt acht Tipps wie Sie die schlimmsten Fehler in der digitalen Kommunikation vermeiden können.
USA: Saftige Strafe für illegalen Musik-Tausch
Der erste Prozess in den Vereinigten Staaten um Musikpiraterie im Internet ist mit einer hohen Geldstrafe für die 30-jährige Angeklagte ausgegangen. Für jeden von 24 illegal auf der Tauschbörse Kazaa angebotenen Song wurden mehr als 9000 Dollar fällig.
Online-Preisangaben: Media-Markt-Klage schafft Klarheit für Webshops
Internethändler müssen auf die Versandkosten und Steuern besser hinweisen als bisher üblich. Allerdings müssen die Nebenkosten nicht zwingend auf den Übersichtsseiten der Shops auftauchen, wie von Media Markt gefordert. Das Urteil des Bundesgerichtshofs dürfte die Abmahnwelle bremsen.
Preisvergleiche: Im Internet ist das Heizöl günstiger
Die Rohstoffpreise steigen und steigen. Doch Verbraucher müssen nicht verzagen: Im Internet gibt es Preisvergleiche, Lieferanten gewähren Mengenrabatte. So lassen sich Hunderte Euro sparen. Und für den kommenden Winter haben Experten einen guten Ratschlag.


Wissen - Wissenschaft und Forschung
Nachrichten und Analysen zu Wissen, Wissenschaft, Forschung, Gesundheit, Umwelt und Geschichte

Crispr: Wo bleibt der Aufschrei?
Mit Crispr erfinden Forscher gerade das Menschsein neu. Und was tun wir? Protestieren gegen Gentomaten. Unsere hysterische Gegenwart fördert so viele Widersprüche zutage.
Dawn-Mission: Zwergplanet Ceres ist salziger als gedacht
Mit der US-Raumsonde Dawn haben zwei Forscherteams Neues über den Zwergplaneten Ceres herausgefunden. Der Planet besteht demnach aus weniger Wassereis als erwartet.
Stadtentwicklung: Wie die größten Metropolen der Welt entstanden
Bis 2050 leben zwei Drittel der Menschen in Städten. Doch wie haben sich die Metropolen entwickelt? Forscher stellen in einem Datensatz fast 6.000 Jahre Geschichte nach.
Zika: Schwangerschaft kann Infektion mit Zika verlängern
Zika ist vor allem für Schwangere gefährlich. Nun haben Forscher in einer Frau erste Hinweise gefunden, warum. Versuche mit Affenmüttern stützen die Thesen.
Europäische Union: EU-Kommission verlängert Glyphosat-Zulassung
Der Unkrautvernichter bleibt bis zu 18 weitere Monate erlaubt. Umweltschützer und Pestizidhersteller kritisieren die Entscheidung gleichermaßen.
Ann-Marlene Henning: "Ich dachte, sobald die Wunden verheilt sind, bin ich topfit"
Angstattacken, eine Abtreibung und die Trennung vom Mann. Paartherapeutin Ann-Marlene Henning über ihre schwerste Lebenskrise, die mit einer Operation am Kopf begann
Crispr: Streit um Ruhm, Ehre und Millionen Dollar
Die Entdecker von Crispr dürfen nicht nur auf den Nobelpreis hoffen, sondern könnten auch gute Geschäfte mit der neuen Gentechnik machen. Bloß: Wem steht das Patent zu?
Fleischkonsum in China: Der Terminator steht auf Tofu
Chinas Regierung ruft zum Fleischverzicht und will den Konsum im Land halbieren ? dem Klima und der Volksgesundheit zuliebe. Helfen soll dabei auch Arnold Schwarzenegger.
Kalifornien: Mehr Grundwasser als gedacht
Könnten Grundwasservorkommen in großer Tiefe als Trinkwasser genutzt werden? Geologen aus Kalifornien wollen das untersuchen.
Emmanuelle Charpentier: Eine Frau, ihre Entdeckung und wie sie die Welt verändert
Emmanuelle Charpentier hat Biologen ein neues Werkzeug beschert: Mit Crispr lassen sich Gene präzise ändern. Ärzte wollen damit Aids, Krebs und Erbkrankheiten heilen.