Wissenschaft
Wissenschaft (2)
Hochschulen
Links

Themen
Astron. / Raumf.
Biologie
Chemie
Medizin
Physik

International
Science (UK)
Science (US)
Science (US)
Health (UK)
Health (US)
Health (US)


SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft
Nachrichten aus der Wissenschaft über Mensch und Technik, Natur und Weltall. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.

Nachgeforscht: Zahnwunder aus der Tube
Draufputzen statt abnutzen: Die Creme Biorepair soll Zähne mit einem künstlichen Schmelz vor Säure schützen und kleine Risse sogar reparieren. Aber funktioniert das tatsächlich? Und vor allem wie?
Neu entdeckte Arten am Mekong: "So kreativ läuft Evolution ab"
Harry-Potter-Wespen, vibrierende Schlangen, wechselfarbige Frösche - in der Mekong-Region in Südostasien haben Forscher erstaunliche Tiere entdeckt. "Einige könnten einem Märchenbuch entsprungen sein", sagt eine WWF-Expertin.
Warnsystem für Waldbrände: Vom Grillfeuer zum Flächenbrand
In großen Gebieten Ostdeutschlands herrscht derzeit erhöhte Waldbrandgefahr. Ein installiertes Kamerasystem kann Feuer frühzeitig entdecken - Alarm kann teuer werden für Griller.
Lava-Inferno auf Galapagosinseln: Der glühende Wolf
Der Vulkan Wolf auf den Galapagosinseln ist ausgebrochen. Lavamassen wälzen sich herab, eine 15 Kilometer hohe Aschewolke steigt auf. Für seltene Tiere könnte es bedrohlich werden.
Früheste Lebewesen mit Zellkern: Schmutz entzaubert Sensationsstudie
16 Jahre hatte sich die Sensation gehalten - so lange schien es, als hätte sich komplexes Leben bereits vor 2,7 Milliarden Jahren entwickelt. Doch die vermeintlichen Beweise waren verunreinigt.
Waldrapp in Palmyra: IS-Einmarsch bedroht auch seltene Vogelart
Angesichts der vielen Gräueltaten der Terrormiliz ist es nur eine Randnotiz, für Naturschützer dürfte es dennoch eine traurige Nachricht sein: Die Eroberung der Oasenstadt Palmyra durch den IS könnte auch das Ende der letzten Waldrappe Syriens bedeuten.
U-Boote aus dem Weltkrieg: Tauchgang zu Japans Unterwasser-Flugzeugträger
U-Boote mit Flugzeugen an Bord waren einst der Stolz von Japans Marine. Nach dem Zweiten Weltkrieg versenkten die Amerikaner die Kreuzer, damit die Sowjets sie nicht zu Gesicht bekamen. Nun haben Forscher ein Wrack am Meeresgrund besucht.
Rätsel der Woche: Wasser im Wein
In einem Glas befindet sich Wein, im anderen die gleiche Menge Wasser. Sie schütten etwas Wein ins Wasser und danach dieselbe Menge Wein-Wasser-Gemisch zurück in den Wein. Ist dann mehr Wein im Wasser oder mehr Wasser im Wein?
Nobelpreisträger: Mathematiker John Nash stirbt bei Autounfall
Für seinen Beitrag zur Spieltheorie bekam er 1994 den Nobelpreis: John Nash, 86, und seine Frau starben in New Jersey bei einem Autounfall. Berühmt wurde der US-Mathematiker durch die Verfilmung seines Lebens in "A Beautiful Mind".
Satellitenbild der Woche: Monströse Welle
Das schwere Erdbeben in Nepal hat das Land gewellt: Der Süden beulte aus, der Norden dellte ein. Die Veränderung des Bodens verrät einen monströsen Ruck in der Tiefe.

welt.de - Webwelt


24 Stunden: Wo wir unsere digitalen Spuren hinterlassen
Täglich beobachten Kameras, Computer und Funkchips, was wir wann und wo gemacht haben. Das gilt im Supermarkt, wo jeder Kauf Rückschlüsse auf unseren Lebensstil zulässt. Aber auch Arbeitgeber schauen uns auf die Finger ? wie beim Internetsurfen.
Medien: Online-Werbung steigt 2007 auf Rekordhoch
Im Vergleich zu 2006 wächst der Werbeumsatz auf Websites laut einer Studie noch einmal um zwei Drittel. Bereits nach drei Quartalen hat der Markt sein Allzeithoch erreicht. Als hilfreich für die Werbenden erweisen sich Videoportale wie YouTube und MyVideo.
Karriere: Die schlimmsten Fehler der Online-Bewerber
Immer mehr Arbeitgeber nehmen Job-Anfragen per E-Mail oder über Online-Formulare an. Doch die Bewerber müssen sich an Regeln halten. Experten erklären, wie eine Online-Bewerbung Erfolg verspricht ? und was die Bewerber niemals vergessen dürfen.
Spiele-Konsolen: Sony speckt die Playstation 3 kräftig ab
Sony bringt jetzt ein günstigeres Modell der Playstation 3 in die Läden. Die neue Konsole kostet 200 Euro weniger; bietet allerdings auch weniger. So hat sie eine 40 statt einer 60 Gigabyte großen Festplatte. Größtes Manko: Es laufen keine Playstation-2-Spiele mehr.
Microsoft: "Halo 3" bricht bei Umsatz 300-Millionen-Marke
Die Fans schlagen bei "Halo 3" ordentlich zu. Bereits eine Woche nach dem Verkaufsstart ist das Ballerspiel von Microsoft eines der meistverkauften Spiele des Jahres. Den US-Konzern wird es freuen, denn das beliebte Spiele kurbelt auch die Verkäufe der Konsole Xbox 360 an.
Hauptstadt online: Neue Website für Berliner Holocaust-Mahnmal
Interessierte können sich ab sofort auch ohne eine Reise nach Berlin über das Holocaust-Mahnmal und die Opfer im Dritten Reich informieren. Der Förderverein des Denkmals veröffentlicht auf einer Internet-Seite Tausende Biografien einzelner Schicksale und bietet einen virtuellen Rundgang durch den "Ort der Information".
E-Mail-Knigge: Erst nachdenken, dann absenden
Einmal eine Mail an den falschen Adressaten gesendet ? es könnte niemals wieder gutzumachen sein. WELT ONLINE gibt acht Tipps wie Sie die schlimmsten Fehler in der digitalen Kommunikation vermeiden können.
USA: Saftige Strafe für illegalen Musik-Tausch
Der erste Prozess in den Vereinigten Staaten um Musikpiraterie im Internet ist mit einer hohen Geldstrafe für die 30-jährige Angeklagte ausgegangen. Für jeden von 24 illegal auf der Tauschbörse Kazaa angebotenen Song wurden mehr als 9000 Dollar fällig.
Online-Preisangaben: Media-Markt-Klage schafft Klarheit für Webshops
Internethändler müssen auf die Versandkosten und Steuern besser hinweisen als bisher üblich. Allerdings müssen die Nebenkosten nicht zwingend auf den Übersichtsseiten der Shops auftauchen, wie von Media Markt gefordert. Das Urteil des Bundesgerichtshofs dürfte die Abmahnwelle bremsen.
Preisvergleiche: Im Internet ist das Heizöl günstiger
Die Rohstoffpreise steigen und steigen. Doch Verbraucher müssen nicht verzagen: Im Internet gibt es Preisvergleiche, Lieferanten gewähren Mengenrabatte. So lassen sich Hunderte Euro sparen. Und für den kommenden Winter haben Experten einen guten Ratschlag.


ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft
Nachrichten und Analysen zu Wissenschaft, Forschung, Gesundheit, Umwelt und Geschichte. Lesen Sie aktuelle Informationen aus dem Ressort Wissen.

Ethik: Geht gar nicht klar!
"Gib ab! Nicht hauen! Entschuldige dich!" Durch langes Üben lernen wir, sozial verträglich zu handeln. Ist Moral nur Kultur-Produkt oder gibt es naturgegebene Normen?
Kanji: Den Wald vor lauter Zeichen nicht
Rund 15.000 Zeichen umfasst die japanische Kanji-Schrift. Selbst Muttersprachler verzweifeln an ihr. Wer mehr als ein Drittel der Symbole kennt, ist schon richtig gut.
Gefährliche Keime: Sogar Erfolge werden verschwiegen
Gesundheitsminister Gröhe will resistente Keime mit mehr Transparenz bekämpfen. Doch selbst Vorzeigekliniken fällt es immer noch schwer, offen über das Problem zu reden.
John Nash: Der geniale Mathematiker, den Hollywood liebte
Ein Film brachte John Nash Weltruhm: ein brillanter Geist, der den Wahnsinn bekämpfte und gewann. Im Leben erhielt er die ersehnte Anerkennung ganz zuletzt. Ein Nachruf
Gruppendynamik: Wie muss ein gutes Team zusammengesetzt sein?
Wo geht's lang, und wie kommen wir dahin? Ein Team muss Entscheidungen treffen und an einem Strang ziehen. Mit welcher Besetzung geht das am besten?
Nobelpreisträger: US-Mathematiker John Nash ist tot
Im Jahr 2001 wurde seine Geschichte im Kinoerfolg "A Beautiful Mind" verfilmt. Am gestrigen Samstag kam der Nobelpreisträger John Nash bei einem Autounfall ums Leben.
Fanta: Erfanden die Nazis Fanta als Ersatz für Coca-Cola?
Die Orangenlimo ist weltberühmt, doch ihre Entstehungsgeschichte eignet sich kaum als Marketingstrategie.
Umweltbundesamt: Klimawandel wird in Deutschland immer deutlicher
Bodenerosion, Sturmfluten und Mücken, die Malaria übertragen: Die Folgen des Klimawandels nehmen laut Bericht des Umweltbundesamts auch hierzulande zu.
Emojis: Der :-) und das <3 waren gestern
Roter Knutschmund, blühende Blume, Haufen mit Augen: Bunte Emojis zieren Texte auf WhatsApp und Co. Forscher grübeln, was die digitalen Hieroglyphen über uns verraten.
Coca Cola Life: Macht auf grün, bleibt aber auf Zucker
Cola Life lockt ernährungsbewusste Limotrinker: Mit grünem Design und pflanzlichem Stevia statt zu viel Zucker. Wirklich gesund macht das die Brause noch lange nicht.