Technologie
Technologie (2)
Audio/Video
Foto
Handy
Computer
Hardware
Software
Internet
Sicherheit

International
Technology (UK)
Technology (US)
Technology (US)

Tipps
Onlinespiele


SPIEGEL ONLINE - Netzwelt
Nachrichten zu Internet und Technik, Handys und Computern. Aktuelle Reportagen, Analysen, Service.

Britischer Geheimdienst GCHQ: Staatsanwaltschaft ermittelt nach mutmaßlichem Cyberangriff auf deutsche Firma
Der britische Geheimdienst GCHQ soll das Rechnernetz der deutschen Firma Stellar gehackt haben, das zeigen Snowden-Dokumente. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen eingeleitet. Sie reagiert damit auf einen SPIEGEL-Bericht.
iPhone-Sprachassistentin: So versteht Siri Sie besser
Mit Apples Siri kann man iPhones fast vollständig über Sprachbefehle steuern - theoretisch. Praktisch nutzen nur wenige iPhone-Anwender die Sprachassistentin. Das Fachmagazin "Mac & i" zeigt, was Siri wirklich kann und wie man sie optimal nutzt.
Maker-Bewegung: Komm, wir bauen eine neue Welt
Nutzen vor Profit: Die Maker-Bewegung will die Produktion zurück in die Hände aller geben. Sie will das Gewinnstreben von Großkonzernen ersetzen durch demokratische Herstellungsprozesse. Ist das überhaupt möglich?
Kritik an Digitalwirtschaft: Gabriel schimpft auf digitales Tagelöhnertum
Beim SPD-Konvent in Berlin hat Parteichef Gabriel die großen Internetkonzerne kritisiert: Man müsse den Silicon-Valley- Kapitalismus zähmen. Innenminister de Maizière will den Handel mit Persönlichkeitsprofilen verbieten.
Kommentare im Internet: "Du bist so hässlich, geh sterben"
Kathrin Weßling hat schlimme und schöne Onlinekommentare gesammelt. Auf dem Reeperbahn Festival liest die Bloggerin diese vor. Ein Interview über blonde Haare, arme Würste und warum es manchmal besser ist, zu schweigen.
Das Festival und die Reeperbahn: Es kommt und geht, sie bleibt
Wie ein Ufo landet das Reeperbahn Festival einmal im Jahr auf dem Kiez. Aber was denkt eigentlich das alte, ansässige St. Pauli über die Veranstaltung? Zu Besuch bei Menschen, die eines gut können: aussitzen.
Internet-Kauderwelsch: Erklär mir mal "Makerbewegung"
Start-up? Pitch? Internet der Dinge? Wissen die Besucher beim Reeperbahn Festival eigentlich, wovon da die Rede ist? Wir waren mit der Kamera auf dem Kiez und haben uns die wichtigsten Begriffe erklären lassen.
Kampagne gegen Pornografie: China sperrt 1,8 Millionen Nutzerkonten im Netz
Hintergrund ist eine Regierungskampagne gegen Pornos und Prostitution: China hat rund 1,8 Millionen Chat- und Social-Media-Konten gesperrt. Betroffen sind Angebote wie die Smartphone-App WeChat.
Neue Gadgets: Nach der Smartwatch kommt der Smartring
Ein kalifornisches Team entwickelt einen Ring, mit dem sich Nachrichten anzeigen lassen, ohne dass man das Handy zücken muss. Außerdem in der Gadget-Schau von neuerdings.com: ein filmender Hubschrauber und zwei Mini-Geldbörsen.
Mode-Erscheinung "Fear of Missing out": Fomo? Yolo!
Sie wird die erste Social-Media-Krankheit genannt, auf dem Reeperbahn Festival befällt sie uns in Extremform: Fomo, Fear of missing out. Ist daran das nervige Yolo schuld? Und wird Jomo uns alle retten?

sueddeutsche.de - Computer & Wissen
sueddeutsche.de

World Cyber Games: "Wenn ich groß bin, will ich Counterstrike-Spieler werden"
Fingermassagen für die Weltklasse-Spieler: Bei der Weltmeisterschaft der Computerspieler in Seattle geht es weniger um das Preisgeld als um die Ehre.
Trojaner hört mit: Bayerisches LKA belauscht Internet-Telefonate
Kurz vor den Verhandlungen des Bundesverfassungsgerichts zu den umstrittenen Online-Durchsuchungen sorgen Berichte über das Abhören von Internet-Telefonaten für neuen Wirbel. Laut einem Magazinbericht bestätigte das bayerische Landeskriminalamt, dass es seit dem Sommer in mehreren Fällen auf Computern von Verdächtigen Spähprogramme installiert hat.
Gentechniker will künstliche Lebensform geschaffen haben: Craig Venter spielt Gott
Eine Forschergruppe um Craig Venter will ein künstliches Chromosom geschaffen haben: Die Bakterien mit Kunst-Erbgut sollen bald die Erderwärmung bekämpfen. Der Name mit dem der umstrittene US-Gentechniker Gott spielt: Mycoplasma laboratorium.
US-Hochschulen: Ebola auf dem Labortisch
An den Hochschulen in den USA wird illegal an Biowaffen geforscht - und das unter mangelhaften Sicherheitsvorkehrungen.
Angriff auf Webserver: Hacker klauen Kundendaten
Hacker haben bei einem Angriff auf das Web-Verkaufsportal eines Tickethändlers tausende Daten geklaut - meist von Kunden, die die Tickets mit einer Kreditkarte bezahlt haben.
Klimawandel: "Stromsparen wird in Mode kommen"
Andreas Troge, Präsident des Umweltbundesamtes, über Lösungen der ökologischen Probleme und Gefahren des Klimawandels.
Alternative Musik-Vertriebswege: Was ihr wollt
Wer Musik kaufen will, muss schon lange nicht mehr in einen CD-Laden gehen. Die Engländer von "Radiohead" setzen dieses Wissen um und probieren einen alternativen Vertriebsweg.
Anti-Nobelpreise: Friedenspreis für die "Schwulenbombe"
An der Harvard University sind die diesjährigen Ig-Nobelpreise für bizarre Forschungsprojekte verliehen worden. Ausgezeichnet wurde unter anderem die Gewinnung von Vanillin aus Kuhfladen und der Einsatz von Viagra bei Hamstern mit Jetlag.
Illegale Musik-Downloads: 222.000 Dollar Strafe
Teuer zu stehen kommt einer 30-jährigen Amerikanerin das Verbreiten von illegalen Downloads. Für 24 Songs muss sie jeweils 9250 Dollar Strafe zahlen.
Verhaltensbiologie: Die Krähe als Kameramann
Wissenschaftler der Uni Oxford haben den Vögeln kleine Kameras an den Leib geklebt. Die Filme zeigen, wie die Vögel Werkzeug nutzen.