Technologie
Technologie (2)
Audio/Video
Foto
Handy
Computer
Hardware
Software
Internet
Sicherheit

International
Technology (UK)
Technology (US)
Technology (US)

Tipps
Onlinespiele


SPIEGEL ONLINE - Netzwelt
Nachrichten zu Internet und Technik, Handys und Computern. Aktuelle Reportagen, Analysen, Service.

Sicherheitslücke "Freak": Zu unserer eigenen Unsicherheit
Die Sicherheitslücke "Freak" betrifft uns alle - auch dann, wenn wir keine anfälligen Browser benutzen. Denn es geht um ein grundlegendes Problem: Der Sicherheitswahn macht unsere Welt immer unsicherer.
Chef des Videoportals: "Kinder unter 13 Jahren sollten YouNow nicht nutzen"
YouNow steht seit Wochen in der Kritik, Jugendschützer und Politiker warnen vor dem Dienst. Im Interview erzählt Firmenchef Adi Sideman, dass ihn die Debatte in Deutschland überrascht hat.
myFC JAQ: Per Brennstoffzelle das Handy laden
Strom ganz ohne Steckdose - das ist das Versprechen, mit dem die schwedische Firma myFC ihre Ladegeräte bewirbt. Auf dem Mobile World Congress zeigte das Unternehmen jetzt eine besonders kleine Brennstoffzelle für Smartphones.
US-Flugverkehrskontrolle: Rechnungshof warnt vor alten Sicherheitslücken
Bei der amerikanischen Flugverkehrskontrolle gibt es offenbar bis zu drei Jahre alte Sicherheitslücken. Der US-Rechnungshof hat einen entsprechenden Bericht vorgelegt.
Zwei-Klassen-Netz: EU plant offenbar Ausnahmen bei Netzneutralität
Nach der FCC-Entscheidung in den USA will auch die Europäische Union Beschlüsse zur Netzneutralität treffen. Medienberichten zufolge ist dabei aber eine entscheidende Ausnahme geplant.
Gefahr durch "Freak": Schwere Sicherheitslücke bei Safari und Android-Browser
Experten warnen vor einer erheblichen Lücke in Browsern auf Apple- und Google-Geräten. Die Gefahr besteht, weil amerikanische Firmen jahrelang viel zu unsichere Software ins Ausland exportiert haben - auf Anweisung der Regierung.
Chat-App für Bahnreisende: Selbstgespräch im Zug
Anschreiben statt ansprechen: Mit der kostenlosen App Lokin können sich Bahnreisende in Fernzügen per Chat unterhalten. Macht das wirklich jemand? Ein ernüchternder Selbstversuch.
Samsung-Neuheiten Galaxy S6 und S6 Edge: Einen blassen Schimmer
Samsungs neue Smartphones S6 und S6 Edge sind die Highlights der Handymesse MWC in Barcelona. Ein erster Eindruck.
Mobile World Congress: Pebble kündigt neue Stahl-Smartwatch an
Eine Woche nachdem das amerikanische Start-up Pebble den Kickstarter-Rekord gebrochen hat, kündigt die Firma seine nächste Neuheit an: Die Smartwatch Pebble Time bekommt eine Edel-Variante.
Zukunft des Mobilfunks: Anbieter rechnen 2020 mit ersten 5G-Netzen
Schon seit Längerem wird am Nachfolger der LTE-Technik gearbeitet: Nach aktuellem Stand soll der Mobilfunkstandard 5G 2020 starten. EU-Digitalkommissar Oettinger hat angedeutet, Spezialdiensten den Weg frei machen zu wollen.

sueddeutsche.de - Computer & Wissen
sueddeutsche.de

World Cyber Games: "Wenn ich groß bin, will ich Counterstrike-Spieler werden"
Fingermassagen für die Weltklasse-Spieler: Bei der Weltmeisterschaft der Computerspieler in Seattle geht es weniger um das Preisgeld als um die Ehre.
Trojaner hört mit: Bayerisches LKA belauscht Internet-Telefonate
Kurz vor den Verhandlungen des Bundesverfassungsgerichts zu den umstrittenen Online-Durchsuchungen sorgen Berichte über das Abhören von Internet-Telefonaten für neuen Wirbel. Laut einem Magazinbericht bestätigte das bayerische Landeskriminalamt, dass es seit dem Sommer in mehreren Fällen auf Computern von Verdächtigen Spähprogramme installiert hat.
Gentechniker will künstliche Lebensform geschaffen haben: Craig Venter spielt Gott
Eine Forschergruppe um Craig Venter will ein künstliches Chromosom geschaffen haben: Die Bakterien mit Kunst-Erbgut sollen bald die Erderwärmung bekämpfen. Der Name mit dem der umstrittene US-Gentechniker Gott spielt: Mycoplasma laboratorium.
US-Hochschulen: Ebola auf dem Labortisch
An den Hochschulen in den USA wird illegal an Biowaffen geforscht - und das unter mangelhaften Sicherheitsvorkehrungen.
Angriff auf Webserver: Hacker klauen Kundendaten
Hacker haben bei einem Angriff auf das Web-Verkaufsportal eines Tickethändlers tausende Daten geklaut - meist von Kunden, die die Tickets mit einer Kreditkarte bezahlt haben.
Klimawandel: "Stromsparen wird in Mode kommen"
Andreas Troge, Präsident des Umweltbundesamtes, über Lösungen der ökologischen Probleme und Gefahren des Klimawandels.
Alternative Musik-Vertriebswege: Was ihr wollt
Wer Musik kaufen will, muss schon lange nicht mehr in einen CD-Laden gehen. Die Engländer von "Radiohead" setzen dieses Wissen um und probieren einen alternativen Vertriebsweg.
Anti-Nobelpreise: Friedenspreis für die "Schwulenbombe"
An der Harvard University sind die diesjährigen Ig-Nobelpreise für bizarre Forschungsprojekte verliehen worden. Ausgezeichnet wurde unter anderem die Gewinnung von Vanillin aus Kuhfladen und der Einsatz von Viagra bei Hamstern mit Jetlag.
Illegale Musik-Downloads: 222.000 Dollar Strafe
Teuer zu stehen kommt einer 30-jährigen Amerikanerin das Verbreiten von illegalen Downloads. Für 24 Songs muss sie jeweils 9250 Dollar Strafe zahlen.
Verhaltensbiologie: Die Krähe als Kameramann
Wissenschaftler der Uni Oxford haben den Vögeln kleine Kameras an den Leib geklebt. Die Filme zeigen, wie die Vögel Werkzeug nutzen.