Technologie
Technologie (2)
Audio/Video
Foto
Handy
Computer
Hardware
Software
Internet
Sicherheit

International
Technology (UK)
Technology (US)
Technology (US)

Tipps
Onlinespiele


SPIEGEL ONLINE - Netzwelt
Nachrichten zu Internet und Technik, Handys und Computern. Aktuelle Reportagen, Analysen, Service.

Neue Gadgets: Diese Mini-Tastatur kann man selbst programmieren
Ein Baukasten-Keyboard speichert Tastenkombinationen ab. Außerdem im Gadget-Überblick von neuerdings.com: ein leuchtender Stehtisch und ein Smartphone mit Notruf-Knopf.
"Notel"-Boom in Nordkorea: Hardware für den Widerstand
Mit dem "Notel", einer Mischung aus Notebook und Fernseher, wehren sich Nordkoreaner gegen die Informationssperren des Regimes. Der Bildschirm des 44-Euro-Geräts ist für viele ein Fenster zur Außenwelt.
Fünf Tipps fürs Wochenende: Eine Polanski-Komödie und ein Kinderhörspiel kostenlos
Sie haben Lust auf eine skurrile Pornoparodie, das neue Album einer Indierock-Band oder ein Browser-Spiel im Gameboy-Stil? Sie mögen Trash-Filme und Kinderhörspiele? Fünf Dinge, die im Netz gerade gut und gratis sind.
Umzug nötig: Telekom stellt E-Mail-Software 6.0 ein
Die Telekom verabschiedet sich von ihrer E-Mail-Software 6.0. Das Unternehmen rät Nutzern des Programms, bis zum 30. Juni auf das browserbasierte E-Mail-Center umzusteigen.
Neues Geschäftsfeld: Facebook testet Internet-Drohnen
Facebook hat in Großbritannien eine kleine Variante seiner Drohnen getestet, die abgelegene Regionen mit Internet versorgen sollen. Die endgültige Fassung der Fluggeräte soll zehnmal so groß sein.
Kunstblog "Gluten Free Museum": Eine Welt ohne Weizen
Wie sähe unser Alltag wohl ohne Gluten aus? Egal, ob bei einem Meisterwerk der Kunst, einem Werbeplakat oder einer Popikone: Im Tumblr-Blog "Gluten Free Museum" wird auch das letzte Weizenkorn wegretuschiert.
Meerkat versus Periscope: Das können die neuen Livestreaming-Apps
Die spannendsten Momente direkt ins Netz übertragen: Neue Apps machen Livestreams per Smartphone einfacher denn je. Wir haben zwei Programme getestet - das populäre Meerkat und die gerade erschienene Konkurrenz Periscope.
Vorratsdaten: Bulgarien speichert weiter, Australien fängt an
Das bulgarische Verfassungsgericht hat sich gegen die Vorratsdatenspeicherung ausgesprochen, ihr Aus bedeutet das aber nicht. Und während Bulgarien weiter sammelt, wird auch in Australien die Überwachung der Bürger verschärft.
Umstrittene Personalie: Gabriel macht den Lobbyisten Dieter Gorny zum Berater
Dieter Gorny wird Kreativbeauftragter beim Bundeswirtschaftsministerium. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel sieht in dem Lobbyisten offenbar den richtigen Mann - im Netz wird derweil Entsetzen über die Personalie laut.
Härtere Strafen: Regierung will Hackerparagraf verschärfen
Die Höchststrafe für "Angriffe auf Informationssysteme" soll auf zwei Jahre steigen. Die Piraten fordern die Abschaffung, der Chaos Computer Club kritisiert die Nutzlosigkeit des Paragrafen. Denn er treffe meist die Falschen.

sueddeutsche.de - Computer & Wissen
sueddeutsche.de

World Cyber Games: "Wenn ich groß bin, will ich Counterstrike-Spieler werden"
Fingermassagen für die Weltklasse-Spieler: Bei der Weltmeisterschaft der Computerspieler in Seattle geht es weniger um das Preisgeld als um die Ehre.
Trojaner hört mit: Bayerisches LKA belauscht Internet-Telefonate
Kurz vor den Verhandlungen des Bundesverfassungsgerichts zu den umstrittenen Online-Durchsuchungen sorgen Berichte über das Abhören von Internet-Telefonaten für neuen Wirbel. Laut einem Magazinbericht bestätigte das bayerische Landeskriminalamt, dass es seit dem Sommer in mehreren Fällen auf Computern von Verdächtigen Spähprogramme installiert hat.
Gentechniker will künstliche Lebensform geschaffen haben: Craig Venter spielt Gott
Eine Forschergruppe um Craig Venter will ein künstliches Chromosom geschaffen haben: Die Bakterien mit Kunst-Erbgut sollen bald die Erderwärmung bekämpfen. Der Name mit dem der umstrittene US-Gentechniker Gott spielt: Mycoplasma laboratorium.
US-Hochschulen: Ebola auf dem Labortisch
An den Hochschulen in den USA wird illegal an Biowaffen geforscht - und das unter mangelhaften Sicherheitsvorkehrungen.
Angriff auf Webserver: Hacker klauen Kundendaten
Hacker haben bei einem Angriff auf das Web-Verkaufsportal eines Tickethändlers tausende Daten geklaut - meist von Kunden, die die Tickets mit einer Kreditkarte bezahlt haben.
Klimawandel: "Stromsparen wird in Mode kommen"
Andreas Troge, Präsident des Umweltbundesamtes, über Lösungen der ökologischen Probleme und Gefahren des Klimawandels.
Alternative Musik-Vertriebswege: Was ihr wollt
Wer Musik kaufen will, muss schon lange nicht mehr in einen CD-Laden gehen. Die Engländer von "Radiohead" setzen dieses Wissen um und probieren einen alternativen Vertriebsweg.
Anti-Nobelpreise: Friedenspreis für die "Schwulenbombe"
An der Harvard University sind die diesjährigen Ig-Nobelpreise für bizarre Forschungsprojekte verliehen worden. Ausgezeichnet wurde unter anderem die Gewinnung von Vanillin aus Kuhfladen und der Einsatz von Viagra bei Hamstern mit Jetlag.
Illegale Musik-Downloads: 222.000 Dollar Strafe
Teuer zu stehen kommt einer 30-jährigen Amerikanerin das Verbreiten von illegalen Downloads. Für 24 Songs muss sie jeweils 9250 Dollar Strafe zahlen.
Verhaltensbiologie: Die Krähe als Kameramann
Wissenschaftler der Uni Oxford haben den Vögeln kleine Kameras an den Leib geklebt. Die Filme zeigen, wie die Vögel Werkzeug nutzen.