Technologie
Technologie (2)
Audio/Video
Foto
Handy
Computer
Hardware
Software
Internet
Sicherheit

International
Technology (UK)
Technology (US)
Technology (US)

Tipps
Onlinespiele


SPIEGEL ONLINE - Netzwelt
Nachrichten zu Internet und Technik, Handys und Computern. Aktuelle Reportagen, Analysen, Service.

Parken ohne Privatsphäre: Private Firmen erfassen in ganz Deutschland Kennzeichen
Kameraaufzeichnungen verraten, wer wann wo unterwegs war: Medienberichten zufolge erfassen deutschlandweit zahlreiche Privatfirmen Nummernschilder. Datenschützer sehen darin ein Problem, haben aber noch keine gemeinsame Linie.
49 Cent pro Gigabyte: Ungarn plant Internetsteuer
Internetunternehmen in Ungarn drohen zusätzliche Kosten. Einem Haushaltsentwurf zufolge soll bald der Online-Datenverkehr besteuert werden. Im Netz regt sich Widerstand.
Magic Leap: Google und Co. investieren 542 Millionen in geheimnisvolles Start-up
Das neue heiße Ding? Google und andere Investoren pumpen Hunderte Millionen Dollar ins Start-up Magic Leap. Die Firma beschäftigt sich mit Augmented Reality - alles weitere wird streng geheim gehalten.
Navigations-App: Nokia veröffentlicht Here für Android-Smartphones
Nokia erhöht den Druck auf Google Maps: Das Unternehmen hat jetzt eine Beta-Version seiner Navigations-App Here veröffentlicht. Die Software ist kostenlos und läuft auf jedem Android-Smartphone mit neuerem Betriebssystem.
Geheimdienst-Helfer: Bundesregierung duldet US-Spionagefirmen in Deutschland
Nicht nur die US-Army und die NSA haben in Deutschland Standorte, sondern auch Dutzende Spionagefirmen. Nach Angaben eines Fernsehmagazins sollen derzeit 44 Firmen mit Zustimmung der Bundesregierung tätig sein.
IT-Gipfel: Warum Merkel eine wertelose Digitalpolitik macht
Der Nationale IT-Gipfel konnte den Eindruck erwecken, Angela Merkel sei zögerlich oder würde das Internet nicht richtig verstehen. Doch in Wahrheit wartet die Kanzlerin, bis sich für sie günstige Gelegenheiten ergeben.
Schutz vor Betrügern: Google-Konten können nun per USB-Stick gesichert werden
Google bemüht sich, seine Dienste wie Gmail sicher zu machen. Das Unternehmen bietet jetzt eine Zwei-Faktor-Authentifizierung mithilfe eines USB-Sticks an. Benötigt wird dafür aber eine aktuelle Chrome-Version.
20 Jahre SPON: Wie SPIEGEL ONLINE die Zukunft erfand
SPIEGEL ONLINE ging 1994 als weltweit erstes Nachrichtenmagazin online. Damals wussten die wenigsten etwas mit diesem seltsamen neuen Ding anzufangen, dem Internet. Wie der SPIEGEL ins Netz kam, und was aus ihm wurde.
Apples neue iPads im Test: Eins ist rasant, das andere bloß goldig
Das neue iPad Air 2 ist noch schlanker, noch schneller, noch bunter als sein Vorgänger, verspricht Apple. Das stimmt auch. Ein wenig dicker hätte das neue Tablet aber sein dürfen.
Belohnung fürs Anschwärzen: BSA zahlt Prämien für Hinweise auf illegale Software
Die Business Software Alliance verspricht eine Belohnung für Hinweise auf illegale Software in Unternehmen. Wer eine Firma denunziert, kann dafür bis zu 10.000 Euro bekommen.

sueddeutsche.de - Computer & Wissen
sueddeutsche.de

World Cyber Games: "Wenn ich groß bin, will ich Counterstrike-Spieler werden"
Fingermassagen für die Weltklasse-Spieler: Bei der Weltmeisterschaft der Computerspieler in Seattle geht es weniger um das Preisgeld als um die Ehre.
Trojaner hört mit: Bayerisches LKA belauscht Internet-Telefonate
Kurz vor den Verhandlungen des Bundesverfassungsgerichts zu den umstrittenen Online-Durchsuchungen sorgen Berichte über das Abhören von Internet-Telefonaten für neuen Wirbel. Laut einem Magazinbericht bestätigte das bayerische Landeskriminalamt, dass es seit dem Sommer in mehreren Fällen auf Computern von Verdächtigen Spähprogramme installiert hat.
Gentechniker will künstliche Lebensform geschaffen haben: Craig Venter spielt Gott
Eine Forschergruppe um Craig Venter will ein künstliches Chromosom geschaffen haben: Die Bakterien mit Kunst-Erbgut sollen bald die Erderwärmung bekämpfen. Der Name mit dem der umstrittene US-Gentechniker Gott spielt: Mycoplasma laboratorium.
US-Hochschulen: Ebola auf dem Labortisch
An den Hochschulen in den USA wird illegal an Biowaffen geforscht - und das unter mangelhaften Sicherheitsvorkehrungen.
Angriff auf Webserver: Hacker klauen Kundendaten
Hacker haben bei einem Angriff auf das Web-Verkaufsportal eines Tickethändlers tausende Daten geklaut - meist von Kunden, die die Tickets mit einer Kreditkarte bezahlt haben.
Klimawandel: "Stromsparen wird in Mode kommen"
Andreas Troge, Präsident des Umweltbundesamtes, über Lösungen der ökologischen Probleme und Gefahren des Klimawandels.
Alternative Musik-Vertriebswege: Was ihr wollt
Wer Musik kaufen will, muss schon lange nicht mehr in einen CD-Laden gehen. Die Engländer von "Radiohead" setzen dieses Wissen um und probieren einen alternativen Vertriebsweg.
Anti-Nobelpreise: Friedenspreis für die "Schwulenbombe"
An der Harvard University sind die diesjährigen Ig-Nobelpreise für bizarre Forschungsprojekte verliehen worden. Ausgezeichnet wurde unter anderem die Gewinnung von Vanillin aus Kuhfladen und der Einsatz von Viagra bei Hamstern mit Jetlag.
Illegale Musik-Downloads: 222.000 Dollar Strafe
Teuer zu stehen kommt einer 30-jährigen Amerikanerin das Verbreiten von illegalen Downloads. Für 24 Songs muss sie jeweils 9250 Dollar Strafe zahlen.
Verhaltensbiologie: Die Krähe als Kameramann
Wissenschaftler der Uni Oxford haben den Vögeln kleine Kameras an den Leib geklebt. Die Filme zeigen, wie die Vögel Werkzeug nutzen.