Politik
Politik (2)
Politik (3)
Links

Aus den Parteien
CDU/CSU
SPD
B90/Die Grünen
FDP

Nachbarländer
Österreich
Schweiz

International
Politics (UK)
Politics (US)
Politics (US)


SPIEGEL ONLINE - Politik
Politik-Nachrichten aus Deutschland und den Brennpunkten in aller Welt. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.

Colmnitz in Sachsen: Mit Nazi-Symbolik zum Dorffest
Bei einem Heimatfest im sächsischen Colmnitz liefen Teilnehmer in Wehrmachtsuniformen beim Umzug mit. Gewehre und Hakenkreuze irritierten offenbar nur wenige der Schaulustigen.
Friedensgespräche: Chefunterhändler der syrischen Opposition zurückgetreten
Aus Protest über die bislang erfolglosen Friedensverhandlungen in Genf ist der Verhandlungsführer der syrischen Opposition zurückgetreten. Mohammed Allusch nennt Assads "Starrköpfigkeit" als Grund.
Gescheiterter Kandidat: Rubio entschuldigt sich bei Trump für Penis-Andeutung
Während des Vorwahlkampfs rutschte Marco Rubio ein spöttischer Kommentar über die Größe von Donald Trumps Körperteilen heraus - das bereut er nun. Vize-Präsidentschaftskandidat will er trotzdem nicht werden.
Diplomatische Verwerfungen: Saudi-Arabien verweigert Iranern Einreise zur Mekka-Wallfahrt
Gläubige aus Iran können in diesem Jahr nicht am Hadsch teilnehmen, der muslimischen Pilgerreise nach Mekka. Dahinter steht ein länger schwelender Konflikt mit Saudi-Arabien.
Ukraine: OSZE-Patrouille in Donezk beschossen
Die Spannungen in der Ostukraine verschärfen sich wieder: Bei Kämpfen mit prorussischen Separatisten sind offenbar fünf ukrainische Soldaten getötet worden. Auch eine OSZE-Mission wurde angegriffen.
Kurz und knapp: Die Nachrichten vom Wochenende
Sie waren das Wochenende offline? Hier sind die wichtigsten Nachrichten im Überblick.
Parteitag der Linken: Dagegen oder dabei?
Die Linkspartei findet keine Antwort, wie sie auf den Aufstieg der AfD reagieren soll. Auch der Umgang mit den Sozialdemokraten ist strittig. Aus der Partei kommen deftige Sprüche, eine Strategie aber fehlt ihr.
AfD-Vize Gauland über Boateng: Ein bösartiger Satz
Erst beleidigt AfD-Vize Alexander Gauland den Nationalspieler Jérôme Boateng, dann will er es nicht so gemeint und nicht so gesagt haben. Das ist eine bekannte Masche von Rechtspopulisten.
Bauern in Existenznot: Milchpreis, Milchgipfel, Milch-Soli
Die Milch ist zu billig, die Bauern leiden. Am Montag trifft sich CSU-Minister Schmidt mit Landwirten und Handel. Die Hintergründe im Überblick.
Brexit-Kampagne in England: Unbekannte hängen Anti-Deutschland-Poster auf
"Stoppt den deutschen Vorstoß", heißt es auf Postern, die an einer britischen Autobahn stehen. Mit Kriegsrhetorik werben diese Plakate für den Brexit. Wer steckt dahinter?

sueddeutsche.de - Politik
sueddeutsche.de

Großbritannien: Brown verzichtet auf vorgezogene Neuwahlen
Ende monatelanger Spekulationen: Der britische Premier Gordon Brown verzichtet auf Neuwahlen noch im Herbst. Die Opposition spricht von einem "beschämenden Rückzug". Und selbst Labour-Abgeordnete halten den Schritt für ein "völliges Fiasko" des Nachfolgers von Tony Blair.
Pakistan : Mr. 99 Prozent - Musharraf lässt sich wählen
Pakistans Staatschef Pervez Musharraf hat die Präsidentschaftswahl gewonnen. Mit irritierend hohen Zustimmungsrate für den General. Die Wahlen im Land des engsten Verbündeten der USA im "Kampf gegen den Terror" waren eine Farce. Doch wird auch der Oberste Gerichtshof in Islamamabad mitspielen?
Schweizer Wahlkämpfe: Schwere Ausschreitungen in Bern
Bei Protesten gegen die rechtskonservative Schweizerische Volkspartei sind in Bern 18 Menschen verletzt worden. Hunderte Autonome lieferten sich mit der Polizei eine Straßenschlacht.
Der Deutsche Herbst -- Tage 32 und 33: "Hexenjagd" auf Heinrich Böll
6. und 7. Oktober 1977: Heinrich Böll wird quasi als Komplize der RAF massiv angegriffen. Seit dem ersten Tag der Entführung Schleyer gleicht das Regierungsviertel der Hauptstadt einem Heerlager.
Streit um Arbeitslosengeld: Müntefering fordert von SPD Treue zur Agenda 2010
Arbeitsminister Franz Müntefering hat den Streit innerhalb seiner eigenen Partei erneut angefeuert: Zum wiederholten Male widersprach er Überlegungen von SPD-Chef Kurt Beck, älteren Arbeitslosen länger als zwölf Monate das Arbeitslosengeld I zu überweisen.
Wahlen in Pakistan: Sieger nach eigenen Maßstäben
Die Anhänger des pakistanischen Präsidenten Musharraf feiern bereits seine Wiederwahl. Doch das Oberste Gericht könnte den Staatschef wegen Ämterhäufung disqualifizieren.
Vereitelte Anschläge: Teenager schmuggelte Zünder
Ein Jugendlicher aus Niedersachsen soll Militärzünder für die drei im Sauerland verhafteten Islamisten aus der Türkei nach Deutschland geschmuggelt haben. Die Detonatoren waren in den Schuhabsätzen versteckt.
Kanzlerin trifft Nelson Mandela: Merkel: "Ein bewegender Moment für mich"
Angela Merkel (CDU) ist am Samstag in Johannesburg mit Nelson Mandela zusammengetroffen. Der 89-jährige Friedensnobelpreisträger habe eine "große Botschaft", sagte die Kanzlerin nach dem Gespräch.
Weltsicherheitsrat : "Die Lage in Birma ist unhaltbar"
Der UN-Sicherheitsrat hat die Lage in Birma einstimmig als "unhaltbar" bewertet. Die Westmächte verurteilten zudem das Vorgehen der Militärjunta in einem Erklärungsentwurf scharf.
Machtgerangel in der SPD: Müntefering bleibt hart
Bei der SPD rumort es weiter: Franz Müntefering spricht sich erneut gegen den Vorschlag seines Parteichefs Kurt Beck aus, die "Agenda 2010" aufzuweichen. Der Vizekanzler will beim Arbeitslosengeld den Kurs halten.